beispielbild_6128741
Wiedehopf-6123728bienenfresser-2-2beispielbild_6127249beispielbild_35A2601bienenfresser-3523bienenfresser-7394Wiedehopf-6122778Blauracke_6128113Blauracke_6128293-Bearbeitetbeispielbild_6126362beispielbild_35A6702

Fotoexkursion Blauracken, Bienenfresser & Co. in Serbien

1.099,00 

Blauracken, Bienenfresser, Wiedehopfe und Rotfussfalken….

…sind nur einige unserer Attraktionen vor der Kamera.

Kommen Sie mit zu den Vögeln Serbiens!

Leeren
Art.-Nr.: SRR2020 Kategorie:

Produktbeschreibung

Während Ungarn ein bekanntes Land für Vogelfotografen ist, hat das Nachbarland Serbien noch viele Überraschungen parat, die auf ihre fotografische Entdeckung warten…

Diese Frühjahrsexkursion wird uns ganz nah an die großen und kleinen Vögel der naturbelassenen Landschaft Nordserbiens heranbringen.

Wir besuchen verschiedene sehr moderne Ansitzhütten, die uns immer auf Augenhöhe mit den seltenen Vogelarten bringen.  Wir werden brütende Blauracken und Rotfussfalken fotografieren,  haben die Möglichkeit verschiedene Reiherarten und Löffler direkt am kleinen Teich zu beobachten, Wiedehopfe in ihrem Brutgebiet und Bienenfresser in Aktion zu sehen – und natürlich auch zu fotografieren. Wir besuchen eine Ansitzhütte an der Badestelle und Tränke, die von verschiedensten Vögeln aufgesucht wird und herrliche Aufnahmen der badenden Vögel ermöglicht.

Alle Ansitze sind speziell für Fotografen angefertigt und versprechen optimale Möglichkeiten für traumhafte Wildlifeaufnahmen der scheuen Vögel.

Serbien ist kein reiches Land und unsere Unterkunft mit Vollpension vor Ort ist einfach und zweckmäßig gehalten. Unsere Hausherren haben alles auf die Bedürfnisse der Fotografen abgestimmt und sind sehr herzlich. Die Übernachtung erfolgt in Zweibettzimmern mit gemeinsamer Dusche.

Es gibt gemeinsames Frühstück, für die Mittagspause gibt es Lunchpakete mit auf den Weg. Abends wird gekocht und wir können in aller Ruhe fachsimpeln…

Die Exkursion richtet sich an Fotografen, die Spaß an einer außergewöhnlichen Reise haben, die ein noch unbekanntes Gebiet, mit herrlicher Vogelwelt, erschließt.

Ihre Reisebegleiterin Rosl Rößner (GDT) unterstützt Sie bei der richtigen Einstellung Ihrer Kamera und bei allen Fragen rund um die Bildgestaltung, – auswahl und –bearbeitung.

Die Teilnehmerzahl ist auf drei begrenzt – Sie können Teil dieser einzigartigen und individuellen Tour sein!

Bei dieser Reise handelt es sich um Fotografie in freier Natur. Daher können wir keine Garantie dafür übernehmen, dass bestimmte Tiere zu sehen sind. Gleiches gilt für den Fall, dass die Wetterlage sich abweichend zu Ihren Vorstellungen gestaltet. Da wir keinerlei Einfluss auf diese Umstände haben, ist eine Erstattung von Kursgebühren aufgrund dieser Faktoren nicht möglich.

Weitere Informationen

Datum

25.-31.05.2020, 10.-17.05.2020

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Fotoexkursion Blauracken, Bienenfresser & Co. in Serbien